Ingo Gasser

Dieselskandal Wohnmobile

Was passiert da gerade im Wohnmobil Dieselskandal? Verbraucheranwälte und Umweltorganisationen wie die DUH sprechen von vorsätzlicher und sittenwidriger Täuschung durch die Verwendung nicht zugelassener Abschaltvorrichtungen und das beim Verkauf schon bekannte Risiko der Überschreitung von Grenzwerten. Dass diese Grenzwerte überschritten werden und Abschaltvorrichtungen aktiv sind, haben z.B. Messungen der Deutschen Umwelthilfe ergeben. Parallel dazu ermittelt …

Dieselskandal Wohnmobile Weiterlesen »

Abgasskandal – LG Kiel spricht Schadenersatz bei Audi A6 zu – Az.: 17 O 390/20

Das Landgericht Kiel hat im Abgasskandal dem Käufer eines Audi A6 mit 3-Liter-Dieselmotor mit Urteil vom 30. März 2021 Schadenersatz zugesprochen (Az.: 17 O 390/20). „Das Gericht kam zu der Überzeugung, dass in dem Audi A6 eine unzulässige Abschalteinrichtung verwendet wird und der Kläger Anspruch auf Schadenersatz wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung hat“, sagt Rechtsanwalt Dr. …

Abgasskandal – LG Kiel spricht Schadenersatz bei Audi A6 zu – Az.: 17 O 390/20 Weiterlesen »