Ihre Rechte

Dieselskandal Wohnmobile

Was passiert da gerade im Wohnmobil Dieselskandal? Verbraucheranwälte und Umweltorganisationen wie die DUH sprechen von vorsätzlicher und sittenwidriger Täuschung durch die Verwendung nicht zugelassener Abschaltvorrichtungen und das beim Verkauf schon bekannte Risiko der Überschreitung von Grenzwerten. Dass diese Grenzwerte überschritten werden und Abschaltvorrichtungen aktiv sind, haben z.B. Messungen der Deutschen Umwelthilfe ergeben. Parallel dazu ermittelt …

Dieselskandal Wohnmobile Weiterlesen »

Rechtsschutzversicherte duerfen Anwalt immer frei waehlen

Rechtsschutzversicherte dürfen ihren Anwalt immer frei auswählen. Dieses Recht kann ihnen nicht durch Vertragsklauseln des Rechtsschutzvertrages genommen werden. Das Wahlrecht besteht auch dann, wenn eine anwaltliche Vertretung vor Gericht nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Dies hat der Europäische Gerichtshof nunmehr entschieden (Aktenzeichen: C 442/12). Damit ist der Grundsatz der freien Wahl des Rechtsanwaltes für alle Rechtschutzversicherungsverträge …

Rechtsschutzversicherte duerfen Anwalt immer frei waehlen Weiterlesen »