Kostenloser Beratungstermin

Wir beraten Sie kostenlos zu Ihrer Situation und den rechtlichen Schritten.

Außergerichtliche Einigung

In vielen Fällen erreichen wir Ihre Ziele, ohne vor Gericht zu gehen zu müssen.

Klagen & Prozessführung

Wir formulieren Ihre Klage und vertreten Sie strategisch und routiniert vor Gericht.

Kanzlei für Arbeitsrecht

Rechtsanwalt für Arbeitsrecht Dr. Ingo Gasser

Das Arbeitsrecht umfasst alle Rechtsnormen, die sich mit dem Arbeitsverhältnis zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber befassen. Es regelt unter anderem die allgemeinen Bedingungen des Arbeitsvertrags, den Kündigungsschutz, das Arbeitszeitgesetz und den Mindestlohn. In vielen Bereichen kann es zu Konflikten kommen, welche für den Arbeitnehmer alleine oft nicht gelöst werden können. Ob Sie die Rechtmäßigkeit Ihrer Kündigung anzweifeln, Ihren Arbeitgeber wegen einer Lohndifferenz in Anspruch nehmen möchten, Ihnen der Anspruch auf eine Teilzeitbeschäftigung verwehrt wird oder Sie sich übergriffigem Verhalten am Arbeitsplatz ausgesetzt sehen, wir stehen Ihnen zur Seite und unterstützen Sie sowohl bei der außergerichtlichen Einigung, als auch über den Klageweg.

Arbeitsvertrag

Kündigungsschutz

Arbeitszeugnis

Schwerpunkte

  • Arbeitsvertragsrecht Beratung
  • Kündigungsschutzgesetz & Kündigungsschutzklagen
  • Prüfungen des Arbeitszeugnis
  • Kostenlose Beratung & Falleinschätzung und Prozessführung

Der Arbeitsvertrag

Rechtliche Fragen zum Arbeitsvertrag

Sie haben Zweifel, ob die in Ihrem Arbeitsvertrag formulierten Rahmenbedingungen oder Klauseln zu Probezeit, Befristung, Urlaub oder Überstunden rechtens sind? Sie möchten vorab prüfen lassen, welche Konsequenzen eine vorzeitige Vertragsbeendigung nach sich ziehen kann oder Ihnen wurde ein neuer Arbeitsvertrag vorgelegt, und Sie sind sich nicht sicher, was sich konkret ändern soll? Wir helfen Ihnen dabei, die Bestimmungen Ihres Arbeitsvertrags zu verstehen und prüfen diesen auf unwirksame Klauseln oder formale Fehler. So stellen wir sicher, dass Ihre Rechte gewahrt werden und Sie keine Ansprüche auf Lohnzahlung oder Abfindungen verlieren.

Der Kündigungsschutz

Rechtliche Fragen zum Kündigungsschutz

Die Kündigung stellt einen der häufigsten Streitfälle im Bereich des Arbeitsrechts dar. Bei einer fristgerechten Kündigung sind in erster Linie die Regelungen im Arbeitsvertrag entscheidend. Bei der fristlosen Kündigung ist jedoch die Beachtung eines Kündigungsschutzes von besonderer Bedeutung, da hier die Kündigung aus einem wichtigen Grund erfolgen muss. Darüber hinaus haben die Tarifverträge und Betriebsvereinbarungen Einfluss auf das Kündigungsrecht. So können Arbeitnehmer beispielsweise durch eine sogenannte personenbedingte Kündigung aufgrund von Leistungs- oder Verhaltensmängeln entlassen werden. Ob der Arbeitgeber alle rechtlichen Bestimmungen eingehalten hat, Ihnen eventuell eine Lohnfortzahlung zusteht oder welche rechtlichen Schritte Sie ergreifen können klären wir gerne in einem kostenlosen Beratungsgespräch.

Der Arbeitszeugnis

Rechtliche Fragen zum Arbeitszeugnis

Ein Arbeitszeugnis ist eine schriftliche Auskunft des Arbeitgebers über die Leistungen und das Verhalten eines Arbeitnehmers während seiner Beschäftigung. Es sollte möglichst objektiv und sachlich formuliert sein, um dem Arbeitnehmer nicht zu schaden oder ihm ungerechtfertigte Vorwürfe zu machen. Es ist von hoher Bedeutung, wenn Sie beabsichtigen, sich für eine neue Stelle zu bewerben. Ungerechtfertigte Formulierungen oder eine insgesamt schlechte Bewertung sind ein häufiger Streitgrund. Wenn Sie mit Ihrem Arbeitszeugnis nicht einverstanden sind, helfen wir Ihnen dabei, die Formulierungen zu verstehen und beurteilen, ob es rechtlich einwandfrei ist. Andernfalls kann auch hierbei der Rechtsweg bestritten werden.